Publikationen

Kapitel über «Verteidigung von Compliance-Verstössen» in: Pikó/Uhl/Licci, Schweizer Corporate Compliance Handbuch, Basel 2022 (erscheint September 2022).

Kapitel über «Monitoring» in: Pikó/Uhl/Licci, Schweizer Corporate Compliance Handbuch, Basel 2022 (erscheint September 2022).

«Rechtsanwalt über Bundesrichterwahlen: Das ist reiner Postenschacher», Interview für die CH Media-Zeitungen am 6. November 2021 (interviewt durch Kari Kälin).

Die Justizinitiative in den Augen von Bundesbern. Ein schneller Sehtest, in: «Justice - Justiz - Giustizia» 2021/1.

«Der Kreis der Richterkandidaten ist zu klein», Streitgespräch mit alt-Bundesrichter Niccolò Raselli in: plädoyer 6/2018, 6 ff. (Gesprächsleitung Gjon Davin/René Schumacher

Mangelhafte Unternehmenskultur als Grundursache für Fraud: Die Sicht eines Compliance Monitors ("Defective corporate culture as a root cause of fraud: a compliance monitor’s view"), in: Fraud Intelligence, April/Mai 2017, 14 ff.

Kommentierung von Art. 147 FinfraG, in: Sethe et al. (Hrsg.), Kommentar zum Finanzmarktinfrastrukturgesetz, Zürich/Basel/Genf 2017.

Rechtsschutz beim automatischen Informationsaustausch, in: Emmenegger (Hrsg.), Schweizerische Bankrechtstagung 2016: Automatischer Informationsaustausch, Basel 2016, 147 ff.

Compliance Monitoring – Fluch oder Segen für das betroffene Unternehmen?, in: Compliance Praxis 4/2015 (Ko-Autor mit Murat Üranüz)

Buchkapitel über die Schweiz, in: Ruhmannseder/Lehner/Beukelmann (Hrsg.), Compliance Aktuell, Heidelberg etc. (C.F. Müller) 2015, Abschnitt S1010 (Ko-Autor mit Herbert Wohlmann)

Compliance: Preventive measures against corruption in the private sector (according to the UN Convention against Corruption), Swiss Journal on International and European Law (Schweizerische Zeitschrift für internationales und europäisches Recht) 3/2009; pgs. 381 et seqq.

Mein Klient ist ein Betrüger – was nun? Strafverteidigung in Betrugssachen, Europa Institut Zürich, Bd. 146, Zürich 2014, 181 ff.

Buchkapitel «Datenschutz in Compliance und Rechtsverfahren» in: Passadelis/Rosenthal/Thür (Hrsg.), Datenschutzrecht, Basel 2014, 613 ff.

Buchkapitel über die Schweiz, in: Spehl/Grützner (Hrsg.), Corporate Internal Investigations, München (Beck) 2013, 347 ff.

Strafrechtliche Geschäftsherrenhaftung für Produktesicherheit – ein Sicherheitsrisiko für Management und Rechtsabteilung?, Europa Institut Zürich, Bd. 139, Zurich 2013, 153 ff.

Buchkapitel über die Schweiz, in: Inderst/Bannenberg/Poppe (Hrsg.), Compliance. Aufbau - Management – Risikobereiche", 2. A., Heidelberg etc. (C.F. Müller) 2013, 78 ff. (Ko-Autor mit Dr. Herbert Wohlmann)

Neue Geldwäschereivortaten – Untaten des Gesetzgebers, Europa Institut Zürich Bd. 133, Zürich 2012, 65 ff.

Buchkapitel über die Schweiz, in: Gruetzner/Hommel/Moosmayer, Anti-Bribery Risk Assessment, A Systematic Overview of 151 countries, München (Beck) 2011, 369 ff.

Sie wollen klagen – Ihr Gegner hat die Beweise, in: AJP ("Allgemeine Juristische Praxis") 6/2011, 739 ff. (Ko-Autor mit Oliver Schmid)

Weihnachtszeit ist Geschenkzeit, in: Newsletter Transparency International Schweiz, Dezember 2012, 2 ff. (Ko-Autor mit Prof. Sita Mazumder)

Kommentierung von art. 47-51 und 83 ZPO-CH, in: Baker & McKenzie (Hrsg.), Schweizerische Zivilprozessordnung, Bern 2010

Rechtsfolgen mangelhaften Compliance Managements, in: Internationales Handelsrecht III: Compliance Management als juristische Kernfunktion im Unternehmen, in: Europa Institut Zürich, Bd. 94, Zurich 2009, 123 ff. (Ko-Autor mit Markus Berni)

Korruption ist unethisch und schädlich, in: Handelszeitung Nr. 51, 16-22 Dezember 2009, 19.

Compliance: Präventive Massnahmen zur Korruptionsbekämpfung im privaten Sektor (gemäss Übereinkommen der UNO gegen Korruption, SZIER (Schweizerische Zeitschrift für internationales und europäisches Recht) 3/2009, 381 ff.

Strafrechtliche Risiken für international tätige Schweizer Unternehmen und deren Leitung: Unternehmensstrafbarkeit, Geschäftsherrenhaftung, Geldwäscherei, Europa Institut Zürich Bd. 84, Zurich 2008, 57 ff.

Kommentierung von Art. 52 sowie 54 – 57 KG, in: Baker & McKenzie (Hrsg.), Kartellgesetz - Kommentar, Bern 2007

Switzerland’s Approach to Confiscation and Corruption-related Money Laundering, in: OSCE/OECD/UNODC/Council of Europe (Ed.), Criminalisation of Corruption, Proceedings of Seminar, Paris (OECD) 2007, 46 ff. (vgl. auch www.oecd.org/dataoecd/ 56/29/38873929.pdf, 43 ff.)

Liability of Legal Persons for Corruption  A Swiss Perspective, in: OSCE/OECD/UNODC/Council of Europe (Ed.), Criminalisation of Corruption, Proceedings of Seminar, Paris (OECD) 2007, 9 ff. (vgl. auch www.oecd.org/dataoecd/ 56/29/38873929.pdf, 7 ff.)

«Unternehmensstrafrecht in der Schweiz», in: Europäische Anwaltsvereinigung "DACH", Tagungsbank Nr. 29, Zürich 2007, 1 ff.

Besprechung von Normann Witzleb, Geldansprüche bei Persönlichkeitsverletzungen durch Medien, in: UFITA 1/2004 304 ff.

Richterwahlen sind Verfassungswidrig, Konfrontationsinterview, in: Plädoyer 5/2004 10 ff.

Durchlöchertes Anwaltsgeheimnis, Ko-Autor mit Beat Mathys, in: Neue Zürcher Zeitung, 21. Dezember 2004, 27

Richterwahl im Hinterzimmer, in: Tages Anzeiger, Februar 26, 2003, 22

Die Richterwahl im Kanton Zürich: Ihre Faktizität am Obergericht und an den Bezirksgerichten als verfassungsrechtliches Problem, Dissertation, Zurich 2002